JacquiHirsch

Hallo, ich bin Jacqui – promovierte Biologin, freischaffende Künstlerin, Malbegleiterin und die kreative Seele des Malraums „Atelier Leben“ – schön, dass Du den Weg auf meine Seite gefunden hast!

Vision JacquiHirsch

Möchtest Du auch Dein Leben bunter und kreativer leben?

Dann bist Du auf meiner Seite genau richtig!

Mit meinen Ölgemälden und Acrylbildern möchte ich mehr Farbe in Deine vier Wände bringen und mit meinen Malkursen und Malworkshops können wir gemeinsam Deinen Alltag farbenfroher und kreativer gestalten!

Tierisch bunte Hundeportraits

„Der Hund ist ein Begleiter, der uns daran erinnert,
jeden Augenblick zu genießen.“
Marla Lennard

Ein besonderes Steckenpferd von mir sind meine tierisch bunten Hundeportraits. Im Laufe der letzten Jahre durfte ich die unterschiedlichsten Hundepersönlichkeiten auf Leinwand malen. Als kreative Hundeliebhaberin liegen mir diese Auftragsarbeiten immer besonders am Herzen.

Wenn auch Du Deinen Hund in einem Ölgemälde oder Acrylbild auf Leinwand verewigen willst, dann schau doch mal auf meiner Seite “Hundeportraits auf Leinwand” vorbei.

Farbenfrohe Malerei

„Das Leben ist eine große Leinwand,
bemale sie so bunt du kannst!“
Danny Kaye

Neben meinen tierisch bunten Hundeportraits entsteht im Atelier Leben alles worauf ich Lust habe. Meistens sind es gegenständliche Bilder, manchmal aber auch abstrakte. Bei einigen Bildern weiß ich vorab was ich malen will. Bei anderen jedoch, lasse ich mich vom Malprozess leiten. Ich setze gerne eigene kreative Ideen um oder entwickle zusammen mit meinen Kunden ihr ganz persönliches Bild, das individuell auf ihre Bedürfnisse und Wünsche abgestimmt ist.

Ölgemälde Auraschafe

Schau doch mal auf meiner Seite Auftragsmalerei vorbei. Dort findest Du eine Auswahl meiner Bilder, Auftragsarbeiten und Kunstdrucke.

Malkurse im Atelier Leben

„Sobald Du im Leben Platz für Deine Kreativität schaffst,
kommt sie zum Vorschein.“

Ein eigenes Atelier zu haben – mit leuchtend-bunten Farben, Malwänden und viel Platz für Malkurse und kreative Ideen – war schon lange ein Traum von mir. 2016 sollte dieser wahr werden. So entstand im Laufe des Sommers der Malraum „Atelier Leben“ im Dachgeschoss unserer Wohnung in Bessenbach-Keilberg bei Aschaffenburg.

Wenn Du Lust hast mal wieder zu malen, Deine Kreativität zu fördern, Dich zu entspannen oder Stress abzubauen, dann schau Dir meine Termine für Malkurse & Malworkshops an. Vielleicht ist ja etwas für Dich dabei?!

Wie ich zum Malen kam & warum ich male?

 

Am Anfang waren es nur kreative Gedanken

Während meines Bio-Studiums und auch meiner Doktorarbeit habe ich nur sporadisch gemalt. Immer und immer wieder gab es jedoch Phasen, in denen ich mir intensiv überlegt habe, wie ich mehr Farbe und Kreativität in meinen wissenschaftlichen Alltag bringen könnte.

Jacqueline Kuhn Künstlername JacquiHirsch
Malen als kreatives Hobby & um Stress abzubauen

Als ich meinen ersten Job in einem Großkonzern für Pflanzenschutzmittel im Bereich Marketingkommunikation angetreten bin, habe ich schnell gemerkt, dass ich einen kreativen Ausgleich zum stressigen Büro-Alltag benötige. Von da an habe ich wöchentlich Malkurse der Malschule Hammerhof in Aschaffenburg besucht und das Malen zum kreativen Hobby ausgebaut.

Malen um Trauer nach Fehlgeburten zu verarbeiten & um sich selbst zu finden

Als ich 2014 meine erste Tochter im 6. Schwangerschaftsmonat verloren habe, habe ich intuitiv angefangen zu malen, um den Trauerschmerz zu bewältigen. Dabei ist ein Portrait von meiner Tochter Enni und in den Folgemonaten auch mein erstes Auraschafe-Bild entstanden (siehe Bilder unter Auftragsmalerei). Zum damaligen Zeitpunkt habe ich rational noch nicht verstanden, welche heilende Wirkung hinter dem Malen steckt. Ich habe einfach nur gemalt, weil es mir gut tat.

Ein knappes Jahr später wurde ich erneut schwanger. Doch auch diese Schwangerschaft sollte frühzeitig enden. Mit der Fehlgeburt meines zweiten Kindes Aura (siehe Bilder unter Auftragsmalerei), habe ich beschlossen, mein Leben komplett umzukrempeln und meine Lebensziele und -aufgaben neu zu definieren. In dieser Phase war das Malen zur Trauerbewältigung und zur Selbstfindung ein essentieller Bestandteil meines Lebens.

Malen zur Vorbereitung auf eine Schwangerschaft nach vorangegangener Fehlgeburt

Nach meinen Fehlgeburten habe ich viel gemalt, um meine Ängst zu bewältigen, die mit dem Gedanke an eine erneute Schwangerschaft verbunden waren. Das Begleitete Malen war dabei eine große Stütze für mich und hat mir schließlich dabei geholfen mein Folgewunder 💓 Willi Mo 💓 im März 2017 gesund und munter auf die Welt zu bringen! Seither habe ich beim Malen kreative Unterstützung im Atelier 🙂

Jacqueline-Kuhn-Atelier-Leben
Malen im wissenschaftlichen & maltherapeutischen Kontext

Im September 2015 habe ich eine berufsbegleitende Ausbildung zur Malbegleiterin/Maltherapeutin am Institut für humanistische Kunsttherapie in Darmstadt begonnen. Ich wollte endlich auch rational verstehen, was alles hinter dem Malen steckt. Als ausgebildete Wissenschaftlerin interessiere ich mich hierbei besonders für Forschungsergebnisse aus der Kunsttherapie / Maltherapie und angrenzenden Bereichen, die sich in den Alltag übertragen lassen. Die Ausbildung habe ich im Mai 2017 erfolgreich abgeschlossen.

Malen im Atelier Leben

Aus eigener Erfahrung weiß ich, wieviel Spaß malen macht und wie heilsam, entspannend und kreativitätsfördernd es sein kann. Aus diesem Grund möchte ich im Atelier Leben auch Dir die Chance geben, diese Erfahrung zu machen und mehr Farbe und Kreativität in Dein Leben zu bringen.

Wenn Du gerne über Malkurse und Malworkshops aus dem Atelier Leben informiert werden möchtest, dann trag Dich jetzt für meinen Newsletter ein.